Tochterunternehmen der Dynamit Nobel AG 1963

Auf der Rückseite einer Firmenschrift aus 1963 sind die Logos der Tochterunternehmen wiedergegeben:

1. Zeile, von links:

  • Deutsche Jagdpatronenfabrik Rottweil GmbH, 721 Rottweil a.N., Neckartal
  • Rheinisches Spritzguss-Werk GmbH, 5 Köln-Dellbrück, Waltherstraße 78
  • Gesellschaft mbH zur Verwertung Chemischer Erzeugnisse, 3073 Liebenau über Nienburg/Weser
  • Dynamit Nobel-Genschow GmbH, Berlin, Verwaltung: 5 Köln-Niehl, Nesselrodestraße 20


2. Zeile, von links:  

  • Sprühtechnik GmbH, 7288 Rheinfelden/Baden
  • Dynamit Aktiengesellschaft, vormals Alfred Nobel & Co., 521 Troisdorf, Kaiserstraße
  • Dyna-Plastik-Werk GmbH, 507 Bergisch-Gladbach, Mülheimer Straße 135


3. Zeile, von links:  

  • Chemische Werke Witten GmbH, 581 Witten/Ruhr, Arthur-Imhausen-Straße 92
  • Werk Rheinfelden, 7888 Rheinfelden/Baden
  • Eckert & Ziegler GmbH, 882Weißenburg/Bayern, Jahnstraße 22
  • Deutsche Pyrotechnische Fabriken GmbH, 7121 Cleebronn/Württ.

 

Bearbeitet: Dr. Volker Hofmann
Troisdorf,  5. September 2009-09-06